Die Pastoralraumkerze kommt nach Knutwil

 

Der Pastoralraum Region Sursee hat das neue Jahr mit einem gemeinsamen Gottesdienst am 1. Januar in Knutwil begrüsst. Dabei wurde von der Pfarrei Knutwil auch die Pastoralraumkerze für das Jahr 2021 in Empfang genommen. Mitarbeitende der Pfarrei Nottwil übergaben die Kerze, die am Friedenslicht neu entzündet wurde. Mit Erinnerungen an Orte und Gelegenheiten, bei denen die Kerze brannte, verdeutlichte Thomas Glur das Verbindende der Kerze und des Pastoralraums.
Seit gut einem Jahr gibt es nun den Pastoralraum. Man hat sich gemeinsam auf den Weg gemacht und bereits erste Erfahrungen miteinander geteilt und Projekte auf den Weg gebracht. Davon erzählten auch die vier Bezugspersonen der Pfarreien, der leitende Priester Josef Mahnig und Pastoralraumleiter Claudio Tomassini. Dies kurzen Impulse liessen die Besucherinnen und Besucher teilhaben an der Vielfalt, die den Pastoralraum bereits jetzt ausmacht.

 

Tanja Metz, Öffentlichkeitsarbeit Pastoralraum